News

Liebes Verbandsmitglied
Wir stecken bereits mitten in der Vorbereitung für die

Mitgliederversammlung 2024

Ein wichtiger Event, denn für Deutschland wird das dann endlich auch die Gründungsversammlung sein. (Hörst du den Amtsschimmel wiehern? Aber hey, hat ja nur ein Jahr gedauert!)
Die Mitgliederversammlung ist das Herzstück unseres Vereins und wir gestalten sie mit viel Sorgfalt und Engagement. Es ist uns wichtig, dass alle Mitglieder in ihrer neurodiversen Ausrichtung von einem gut zugänglichen Versammlungsrahmen profitieren können.

Vielen Teilnehmer*innen ist es ein Bedürfnis, dass Sitzungen nicht zu lange dauern (Aufmerksamkeitsspanne, Reizüberflutung). Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass alle Mitglieder, die das möchten, angemessen zu Wort kommen. Darum haben wir uns entschieden, die MV in mehrere Veranstaltungen aufzuteilen, damit jedes Mitglied die Möglichkeit hat, sich zu äußern, sich einzubringen, Fragen zu stellen.

Die Diskussion fand an folgenden Terminen statt:
Samstag, 20. Januar, 10 Uhr
Dienstag, 23. Januar, 19.30 Uhr
Dienstag, 30. Januar, 10 Uhr


Der zweite Teil der Mitgliederversammlung findet am 2. März um 11 Uhr statt.

Wichtig: Der 2. März ist ausschließlich für Abstimmungen und Wahlen vorgesehen.
Um den Tag effizient, barrierefrei und zielführend zu gestalten, sind am 2. März keine Wortmeldungen der Mitglieder mehr vorgesehen. Vielen Dank für deine Kenntnisnahme.

Wie letztes Jahr wird es wieder die Möglichkeit geben, im Voraus schriftlich zu wählen und abzustimmen. Die Unterlagen dazu versenden wir rechtzeitig.